Montag, 30. Mai 2011

Mai Klamotten Haul + Zara Sale (Aktuell!)

Okilidokili,
ich habe in diesem Monat mal hier mal da zugelangt und jetzt reicht es auch für ein Haul. Die Sachen sind entweder von H&M oder von Zara. Und bis auf den grauen Pulli (Tragefoto) noch alle in den Läden zu finden ^^. Oh, und ganz wichtig: Zara hat einige Teile reduzieeert!!!! Also schnell sein, klarooo?!hahaha
Der pinke Rock wurde um 10€ reduziert und  die Tasche (ist aber nicht für mich, sondern für die Li) um satte -haltet euch fest!.... fester!!!- 70€!!! ist das zu fassen ??? Das T-shirt habe ich leider vor der Reduzierung gekauft....-.- Ich hasse sowas... . Ihr auch? Naja, wie auch immer... Das T-shirt und der Pulli sind beide leicht transparent. Ich stehe da zurzeit total drauf ^^
Hmm, ich habe das Gefühl, dass ich noch was vergessen habe. Wenn es mir einfällt, füge ich Fotos einfach hinzu. Tragefotos kommen vielleicht auch noch.

Wie ihr seht, habe ich einige Sachen noch nicht angezogen. Leider ist das typisch für mich. Ich sammle und bunker, denn die Angst einen Nicht-Einkauf bereuen zu müssen ist zu groß. Vor ein paar Tagen habe ich meinen Schrank aufgeräumt (knappe 3 Stunden lang) und dabei habe ich Kleider und Oberteile gefunden, die ich noch nieeee an hatte... . Ich habe mir jetzt vorgenommen alles einmal zu tragen. Mal schauen wie weit ich mit meinem Vorsatz komme ^^.










Andere coole Entdeckungen:


<3
Yue

Sonntag, 29. Mai 2011

Shopping+Shanghai= GENIAL!

Heyho!
War vor einigen Tagen mit meinen Mädls unterwegs und wollte mir neue schwarze, schlichte Sandalen holen. Deswegen haben wir uns entschlossen zum Qipu Lu (wird tschipulu ausgesprochen, also hört sich an wie cheape Straße ;))zu gehen! Das ist eigentlich eine ganze Einkaufsstraße mit allem was das (Mädchen-)Herz begehrt und das Beste-zu einem günstigen Preis, wenn man gut handeln kann! Wenn ihr da auch mal hinwollt:
Mit der 10er Metro-Linie bis Tiantong Station und am Ausgang werdet ihr schon eine von vielen Markthallen sehen. Wenn ihr euch Schuhe kaufen wollt, empfehle ich die große Einkaufshalle Xing Wang Fu Shi Shi Market an der Qipu Road 168, weil dort im ganze Untergeschossbereich Schuhe angeboten werden *_*!
Ein allgemeiner Tipp für euch: Wenn ihr in eines der Hallen reingeht, werdet ihr wahrscheinlich feststellen, dass die Preise auf den einzelnen Etagen unterschiedlich sind, das liegt an der Qualität der Waren, die mit der Etagenzahl steigt. Und deswegen ein Tipp beim Preise Feilschen:
Untergeschoss: bis zu 70% auf Schuhe und Taschen, aber hier kommt es auf die Quali an, doch es ist immer besser einen viel niedrigeren Preis vorzuschlagen als am Ende doch zu viel Geld auszugeben.
1. Etage: bis zu 70% auf die Klamotten, Accessoires und Kosmetik, wie gefälschte MAC-Paletten, Pinsel oder Fake Wimpern und anderen Krams.
2. Etage: die Läden haben eine bessere Einrichtung und bieten Klamotten in einer besseren Quali an, deswegen kann man hier bis zu 50% vom Originalpreis runterhandeln.
3. und 4. Etage: hier kann man überproduzierte Ware finden, die eigentlich für den koreanischen oder japanischen Markt gedacht waren, also hier bis zu 30%.

!UND BEIM HANDELN NIE VERGESSEN, DESINTERESSE FÜR DAS, WAS IHR HABEN WOLLT ZU ZEIGEN, WEIL SIE SONST MIT DEN PREISEN NICHT SO SEHR NACH UNTEN GEHEN!

Und jetzt zu meinem MINI-HAUL, weil war klar, dass es nicht nur bei den schwarzen Sandalen bleiben würde.... wenn ich schon mal da bin ^-^‘…

Das sind die Sandalen! Ironischweise habe ich mir die zuletzt geholt, obwohl sie der Anlass waren, weshalb ich dort überhaupt hingegangen bin :D Preis: von ca. 9 Euro auf ca. 4 Euro ;)
Cremefarbe Sandalen. Die Riemen sind komplett aus elastischen Bändern, richtig bequem und der Preis: keene 4 Euro!
Keds! Überproduktion und deswegen verkaufen sie es dort günstiger: 11 Euro
TOMS! Kannt die Marke davor gar nicht, hab sie aber an einer Freundin gesehen und wollte die dann auch haben ^^": Preis: ca. 6 Euro
Doppelring und Fuchsring, hübsch gell?! Beide zusammen für ca. 1 Euro...!!!

Ahja, war jetzt schon auf dem RAIN aka he’s-sexy-as-hell Konzert hahaha^^! Es war so~~WOW~~ ich wär am liebsten gaaaanz vorne dabei gewesen, aber die Tickets dafür waren schon ausverkauft :/ Hab mich stattdessen mit nem Sitzplatz begnügt, aber hatte trotzdem einen sehr guten Blick auf die Bühne und ihn…^^Hab einige Fotos geschossen, aber meine Zoomfunktion ist echt fürn *piep* und Videos, u.a. wo er unter dem künstlichem Regen tanzt *awwwrr*, hab ich auch gemacht…ja.
Aaaaber mehr dazu im nächsten Post von mir ;)!

Eure Li~~~

Sonntag, 22. Mai 2011

Shanghai-was machst du mit mir?!?!

Halli Hallo~~!
Nach einer langen Blog-Abstinenz, bin ich nun wieder zurück! Die letzten Wochen, war ich mit einigen Sachen beschäftigt, die mir Kopfzerbrechen bereitet haben, aber nun kann ich wieder einigermaßen klar denken! So kam es auch dazu, dass ich heut morgen aufgewacht bin und mir vorgenommen habe, was konstruktives zu machen....ja, endlich mal wieder etwas auf diesen Blog zu posten!
War diese Woche viel unterwegs gewesen, sei es auf irgendwelchen Hauspartys, Geburtstagen, im Kino oder auch Shoppingtrips um Geschenke zu holen, deswegen fühl ich mich echt ein wenig ausgelaugt =.= ne Frage mal ganz nebenbei: Kennt ihr das auch oder bin ich nur so komisch drauf? Man kommt von einer Feier nach Hause und hat ein bisschen mehr als sonst getrunken, legt sich ins Bett, hört Musik und plötzlich wird einem richtig schlecht... und weswegen? Weil die Musik, meist so Party Mukke à la Black Eyed Peas, Drake usw, die man sich in dem Moment anhört, einem an die Party erinnert! crazy man.... ich dachte es wär nur Zufall, doch vorgestern war ich im KTV ( das sind Karaokebars mit einzelnen Räumen) hab in ein Geburtstag reingefeiert und kam nach Hause, hab Musik angemacht.. ich konnt mir echt keine schnellen Songs anhören und ja, AUCH keine chinesischen Balladen O_O weil im KTV die Typen die GANZE Zeit Oldschool-China-Lieder gesungen haben, total schrecklich! Kaum habe ich bei mir daheim die ersten Töne der eigentlich schönen Balladen gehört, wurde mir so richtig schlecht, doppelt schrecklich!

Am 19. habe ich eher eine ruhige Kugel geschoben und mir den neuesten "Fluch der Karibik"-Teil in 3D geschaut. Da es die Premiere in dem Kino war, hat der Eintritt auch nur 50 RMB, ca.5,50 €, gekostet! Das hat mich erstaunt, weil die Erstvorstellungen in Deutschland doch meist teurer sind O_o Der Film war ganz gut gemacht, doch für jemanden wie mich, der die Teile davor nicht wirklich gesehen hat, war es ein wenig schwierig mit den Charakteren etwas anzufangen^^"...und weil lange kein Outfitpost, das hatte ich an:
So, ich gönn mir die nächsten Tage erst einmal ne kleine Pause, damit ich am Mittwoch fit bin und zwar dafür:
Oh yes, baby :D!!! Freu mich schon seit nem Monat drauf und endlich ist es bald so weit! Die Sitzplätze (aber wer wird schon sitzen bleiben?!) sind auch hammer, werd schon einen guten Blick auf ihn haben *_* habt ihr das Konzert in Dresden gesehen? Wär ich in Deutschland, ich sags euch, da wär Rain auch nicht vor mir sicher geblieben!

Eure Li~~

Mittwoch, 18. Mai 2011

Haul: Esprit Schminke ^^


Bei dm gibt es zurzeit 50% Rabatt auf Esprit Schminke, weil die Sachen ausm Sortiment fliegen o.O Ich meine... Rossmann macht ja ständig 25% Aktionen, aber bei bei 50% schlug selbst mein rabatt-verwöhntes Herz etwas schneller. Als ich mir dann die Sachen angteschaut habe, die ich vor dieser Aktion knallhart ignoriert habe, gefielen mir sogar ein paar Sachen^^. Jetzt kommen sauviele Fotooos!!! Also was ich besonders empfehlen kann sind die lippencils für etwa 0,80Euro und die Nagellacke für etwa 1,90 Euro!!! Das tolle an den lippencils ist, dass die auf der anderen Seiten nen Lippenpinsel haben...hallo?? wie geil ist das denn?? hahah und das für 80 cent! Und der Pinsel ist auch echt anständig! Der Nagellack sieht so aus wie die Chanel Nagellacke - also das Fläschchen und der Deckel. Der Pinsel passt sich der Nagelform an. DIe Lidschatten sind leider nichtso gut. Aber sonst bin ich echt zufrieden^^
Naja... jetzt wo die Sachen fast verschwunden sind, weiß man sie erst zu schätzen... Das ist das Leben...





<3
Yue

Samstag, 14. Mai 2011

DIY: Boyfriend studded shorts ! (Nietenshorts für allle!!!!)

Ich hab im Schrank meines Freundes einwenig geshoppt ^^. Er hat soviele coole Sache, die ihm nicht mehr gefallen oder ihm zu klein geworden sind. Die habe ich mir dann auch gleich geschnappt hahaha. Zum Glück bin ich ein Mädchen- andersrum wäre das wohl einwenig ungewöhnlich XD.
 Also Mädels schaut euch mal bei eurem Schatzi, Papi oder Bruderherz um. Da ist bestimmt ein geniaaales Teil dabei.
 Wie zum Beispiel diese Jeans.

Boyfriendjeans
 Jetzt denkt ihr bestimmt: Ähm.... Yue?! Das ist kein geniaaales Teil...!!! Aber, DOCH!!! Wir schnippeln einfach die Hosenbeine ab und machen daraus ne Shorts!!  Unten hab ich die Shorts nocheinmal umgeklappt und ne Falte reingebügelt.
An den Seiten stand die Shorts komisch ab. Deswegen habe ich einfach ein Stück abgeschnitten, neuzusammengenähnt und Nieten draufgeklatscht, damit die von mir schrecklich-genähte Naht nicht mehr zu sehen ist.

Zum Schluss nur noch die Jeans mit ner Pfeile bearbeiten und überall Nieten mit ner Zange reinmachen hahaha. Naja ganz so einfach war das nicht... Meine Finger tun immernoch weh von diesen gemeinen Dingern! Aber das Ergebnis überzeugt mich totaaal!! Ich liebe diese Shorts und ich würde jetzt am liebsten alle Hosen von meinem Freund zerschneiden hahahaha.

Auf dem Boden liegt ne Bepanthen Salbe, weil ich mich an ner Niete gekratzt hab und so schnell NArben bekomme...-.-

Ich weiß, dass sie nicht perfekt ist, aber gerade deswegen liebe ich sie. ^^ Gefällt´s euch auch?
<3
Yue

Sonntag, 8. Mai 2011

Review: Yves Saint Laurent Rouge Pur Couture No.1

Mein Lieblingslippenstift!!!^^ Sieht er nicht wunder-wunderschön aus?? Die Verpackung ist golden, elegant und man kann sich darin spiegeln (vorausgesetzt man tappst da nicht wie ich ständig mit den fettigen Fingerchen drauf rum ...^^). Ach, allein dieses zeitlose Design ist ein Kaufgrund oder? - Naja nicht wirklich, aber der Lippie hat echt was drauf. Er riecht nach Rosen, ist sehr deckend und hat eine semi-mattes, samtiges Füünüüsch! *.* Man spürt ihn kaum auf den Lippen und er hält auch einige Stunden. Die Farbe ist ein Traum!! Weder Orange noch Pink-einfach ein neutrales Rot!

Eigentlich ist er ja etwas zuu teuer, aber ein roter Lippenstift ist ja sowieso ein Muss für die Frau und eine Investition wert oder?

Freitag, 6. Mai 2011

Review: BB Cream

Guten morgen meine Lieben!
Heute werde ich über ein Produkt bloggen, was ich hier in China lieb gewonnen habe: meine unverzichtbaren BB Creams!
Einige von euch haben sicherlich schon Erfahrungen damit gemacht, aber für Leute, die dieses Produkt noch nicht kennen:
Es ist eine Art Foundation, die in ihrer Textur dickflüssiger ist und Hautunebenheiten noch besser abdeckt. Das Beste an BB Creams ist jedoch, dass sie trotz ihrer Textur sich nicht maskenhaft auf der Haut anfühlt!
Die BB Creams, die ich zur Zeit benutze haben auch eine Anti-Falten und Whitening (besonders beliebt in Asien!) Wirkung und bieten UV-Schutz. Dieser Whitening-Effekt, lässt die Haut ein wenig heller erscheinen, aber die Hauptfunktion liegt darin, dunkle Male oder Narben zu verdecken.
[ACHTUNG 1]: Durch den hohen UV-Schutz (der SPF liegt bei 25-42) kann das Gesicht bei Blitzlicht geknipsten Bildern besonders hell erscheinen, also auf jeden Fall berücksichtigen!
[ACHTUNG 2]: Gib deiner BB Cream auf deinem Gesicht ca. 1 Stunde Zeit um die Farbe anzunehmen, die sie den Tag über haben wird, denn gleich nach dem Auftragen wirkt sie zuerst zu hell auf der Haut, aber danach passt sich die Farbe durch die Hauttemperatur immer mehr an.
MISSHA PERFECT COVER B.B CREAM SPF 42 PA+++ NO.21 (LIGHT BEIGE): Meine Allererste
Diese BB Cream habe ich mir hier vor über 6 Monaten in Shanghai für ca. 18 Euro gekauft und hab sie noch nicht aufgebraucht, obwohl ich sie jeden Tag benutzt habe! Der Grund dafür ist, dass 1 Pumpstoß schon reicht um das ganze Gesicht und den Halsbereich abzudecken. Da sie aber für den Sommer ein Ticken zu hell für meine Haut ist, habe ich sie mit einer dunkleren BB Cream gemischt. Und da ich bald wieder in Deutschland bin, habe ich vorgesorgt und mir gleich 3 Tuben a 8 Euro (!) als Back-Up aus Korea bestellen lassen J!
ETUDE HOUSE PRECIOUS MINERAL BB CREAM #1 SHEER SILKY SKIN SPF30 PA++: Das Geschenk
Als die Winterferien vorüber waren und eine Freundin aus Korea wieder zurückkam, hat sie mir…jaaaa…. Eine BB Cream als Souvenir mitgebracht hahaha! Ich habe sie aber zuerst nicht benutzen wollen, weil ich die anderen erst einmal leer bekommen wollte, doch riet sie mir vor ein paar Wochen diese jetzt bei den wärmeren Temperaturen zu benutzen, weil sie in ihrer Textur leichter ist und einen mattierenden Effekt hat; daher ist sie bei den Koreanerinnen im Sommer besonders beliebt! Bei meiner besonders öligen Haut im Sommer ist sie also genau das richtige, weil die anderen BB Creams, die ich davor benutzt habe, mich im Sommer durch den Schweiß fettiger im Gesicht erschienen ließ.
Schade ist nur, dass die Farbe ein wenig zu hell ist, vor allem für meine Sommerhaut…aber halb so wild, denn ca. 1 Stunde nach dem Auftragen passt sie sich immer mehr an meine Hautfarbe an^^“.
MISSHA M SIGNATURE REAL COMPLETE B.B CREAM SPF 25 PA++ NO.23 NATURAL YELLOW BEIGE: Das Mitbringsel
Da ein Freund von mir ein Trip nach Korea geplant hatte, habe ich ihn beauftragt mir eine BB Cream mitzubringen, weil ich so besessen von dem Zeug war und wissen wollte ob es eine bessere gibt als meine PERFECT COVER von MISSHA. Leider wurde ich enttäuscht, denn sie war zu dunkel -.- und zudem legt sich nach einer Zeit ein gräulich scheinenden Schleier auf mein Gesicht, sodass es mich krank aussehen ließ-____-! Naja, damit die 10 Euro kein rausgeschmissenes Geld werden sollte, benutze ich sie im Sommer um meine hellere BB Cream sommermäßig zu tunen ;).
Auf dem deutschen Markt habe ich BB Creams noch nicht entdeckt (obwohl sie in Deutschland erfunden wurde>_>), aber wenn ihr euch auch eine zulegen wollt, würde ich in diversen Online-Shops danach Ausschau halten!
Aber hier erstmal paar Swatches ;):
Hier jeweils ein Klecks auf meinem Unterarm
und hier nach dem Verreiben
und so sieht es nach einer Stunde aus
Sooo liebe Leudz, jetzt geht's ab zur Uni.....yeah =.="

Eure Li~~

Montag, 2. Mai 2011

Review: Manhattan Zeug

Wie der Titel wahrscheinlich nicht vermuten lässt, war ich im Rossmann auf der Suche nach dem neuen essence Nagellack, der als Dupe zum Chanel-Lack "RIVA" gehandelt wird. Leider war dieser schon vergriffen. Weil mich meine innere Stimme aber nicht mit leeren Händen aus dem Laden laufen ließ und es ganz zufälligerweise auf alle Manhattan Produkte 25% gab, habe ich dann doch zwei Sachen mitgenommen.
süß^^
Also der Nagellack ist aus der "NaughtyNails"-Reihe und hat 11ml Inhalt. Die Farbe ist cremig-blau und ohne Glitzer- sehr sommerlich!! <3 Einmal drüber das Zeug reicht- deckt mit einem Anstrich!! LIEBE!!
sieht der Nagellack nicht riesig auf dem Foto aus? XD
Die Farbe der soft mat Lipcream trägt den unglaublich poetischen Namen "56K" und ist beerig pink und relativ grell- also auch was für diese knallbunte Saison! ^^ Sie riecht nach konzentrierte Zuckerwatte (megaaa süß), aber der Geruch geht (zum Glück) nach ner Weile flöten. Ich finde es toll, dass sie matt ist, weil man dadurch auch "krasse" Farben alltagstauglich tragen kann. Leider trocknet sie nach ein paar Stunden meine Lippen aus... Aber vielleicht hätte ich auch eine Pflege vorher benutzen sollen... Trotzdem bin ich zufrieden!!
die Farbe ist eigtl noch etwas intensiver...
EXTRA: Ich weiß, dass ich eigentlich schon zu alt bin, um sowas lustig zu finden... ABER das erschien vorhin, als ich ein Kommentar posten wollte XD->
Google provoziert mich XD

<3
Yue

Sonntag, 1. Mai 2011

ich mach dich platt!

Hahaha, Angst?!
Nee nee, braucht ihr nicht zu haben, natürlich mein ich nicht euch ;)!
Hab vor wenigen Tagen ein Video auf Youtube entdeckt, wo Bubzbeauty (sagt sie euch was?) ihren Tagesablauf schildert....ja, mir war langweilig^^". Auf jeden Fall, hat sie in diesem Video auch ihre tägliche Pflegeroutine vorgestellt und an dieser Stelle, hat sie so ein Gesichtsmassageroller benutzt, was mich total fasziniert hat! Anscheinend schmälert es die Gesichtsform, wenn man es täglich benutzt, indem die Fettpolster einfach "weggerollt" werden?...deswegen musste ich mir das auch UNBEDINGT besorgen^^...hab mir gleich 3 Stück von denen geholt...haha :D
Ich benutz es nun seit 4 Tagen und joa, einen Unterschied zu vorher, konnt ich jetzt bei mir nicht feststellen. Aber sowas benötigt ja seine Zeit und deswegen werde ich es einen Monat lang weitertesten und euch daraufhin berichten, ob es etwas gebracht hat.

...und ja, coz "randomness told me so" muss das an dieser Stelle einfach sein:
AAAAHHH RAIN <3 Wenn man jetzt hier in Shanghai mit der Metro fährt, entdeckt man besonders an der Station Nanjing East Road eine ganze Serie an Plakaten mit diesem schönen Mann drauf. Wollte noch mehr Fotos machen, aber mein Kumpel war schon ein wenig angenervt hahaha... :D

Eure Li~~