Mittwoch, 27. April 2011

oh du hitze~

Man, man, man Kinnas...gestern gab es hier einen kleinen Vorgeschmack auf den unerbitterlichen Sommer in Shanghai, ich sag nur: Fette 30°C und Sonne satt!
Wir wollten natürlich nicht zu Hause versauern und haben deshalb beschlossen, ein neues Einkaufscenter unsicher zu machen. Haben uns dort einige Läden angeschaut, vor allem von japanischen Labels und sind schlussendlich wieder bei H&M gelandet :) jaaa und wieder durften einige Sachen bei mir einziehen, darunter ein Kleid, was Liiiiiiebe auf dem ersten Blick war ~~~ja. :D Da sie in Shanghai, oder generell Asien, schneller mit den neuen Kollektionen sind, ist es wahrscheinlich noch nicht in Deutschland erhältlich, zumindest habe ich es im Online-Shop noch nicht entdecken können.
Dann sind wir weitergezogen und haben uns bei "Happy Lemon" ne Erfrischung geholt. Wollte unbedingt dieses "Green Tea Rock Salt with Cheese" probieren, weil es sich so schön abartig angehört hatte (hab eine Neigung für, sagen wir, eher ungewöhnlicheren Dingen hahaha ;)) und es war SO GUT!
Danach ging es ab auf die Nanjing East Road. Ich liebe es dort. Diese ganzen bunten Lichter-wowi wow! Nervig sind nur die Menschenmassen, vor allem bei der Hitze steh ich nicht so auf physical contact ^^", und diese elenden, aufdringlichen Flyer-Verteiler! Wie die einen antatschen und den Flyer regelrecht in die Hand drücken wollen! Das Schlimme ist auch noch, dass man nicht 1-2 von denen auf dem Weg zum Bund "外滩" antrifft, sondern mindestens 10 und da verliert man echt leicht seine Geduld und wird patzig.
Genug gemeckert :). Am Bund angekommen, hat man einen tollen Ausblick auf den Fluss und Pudong mit den ganzen Hochhäusern. Dort haben wir unseren Abend dann auch mit einem schönen kühlen Heineken ausklingen lassen!
ach~~~ Gute Nacht, meine Lieben!

Eure Li~~

Kommentare: